PC005 – Escape.Pod (I): Entkommen Grundkurs

Was sind eigentlich Escape Games und was haben diese mit dem Attraktionsgewerbe zu tun? Wir sprechen darüber!

Hans und Basti sind begeisterte Escape Gamer und der Meinung, dass dieser Trend dem Attraktionsgewerbe viel näher ist, als manche bislang glauben. Was so die grundlegenden Aspekte sind, welche Spiele sich lohnen und wie sich Escape Games von anderen Attraktionen wie Mazes oder Laufgeschäfte unterscheiden ist Thema dieses kleinen Einführungspodcasts, ausnahmsweise mal ohne Gast. Aber keine Sorge! In kommenden Folgen werden auch die Betreiber dieser Einrichtungen selbst zu Wort kommen und uns über den Markt, ihre Erfahrungen und ihre "Quests" informieren. Stay tuned!

Vergesst nicht, unseren Podcast zu abonnieren. Hierfür einfach auf den Button “Abonnieren” klicken. Supi, oder?

PC004 – Highlights, Highlander, Hansa Park

Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019.

Begonnen hat alles als erstes deutsches Legoland, doch von Miniatur ist nicht viel geblieben: Größer, weiter, mehr und vor allem neu und kreativ ist die Devise des Freizeitparks an der Ostsee. Er zählt seit einiger Zeit zu den fünf größten deutschen Freizeitparks. Gelungen ist ihm der Aufstieg trotz seiner entlegenen Lage und nicht ganz einfachen Umgebung mit Hilfe cleverer Projektplanung und dem Mut zu Neuem. So haben vor allem die beiden Gerstlauer-Achterbahnen Kärnan und Fluch von Novgorod die Fanbase begeistert. Doch auf für 2019 ist ein neuer Meilenstein in der Mache: Der weltweit höchste Gyro-Drop-Tower soll an die Ostsee kommen. Basti und Hans haben darüber mit Park-Geschäftsführer Christoph Andreas Leicht gesprochen.

Unser Gesprächspartner:

  • Christoph Andreas Leicht, Geschäftsführer vom Hansa-Park

Weiterführende Links:

Und vergesst nicht, unseren Podcast zu abonnieren. Hierfür einfach auf den Button “Abonnieren” klicken. Gut, oder?

PC002 – VR-Rutschen

Hans und Basti sprechen über das Thema VR-Wasserrutschen.

Das Thema VR ist in aller Munde. Kein Wunder also, dass die Therme Erding jetzt in ihrem Spaßbad-Bereich mit einem neuen VR-Wasserrutschen-Erlebnis aufwartet. Basti konnte dazu drei zentrale Projektpartner mit Fragen löchern: Marcus Maier, Geschäftsleiter und Marketing für das Galaxy in Erding, Stephen Greenwood, CEO und Gründer von ballast VR und Rainer Maelzer, Geschäftsführer der wiegand.maelzer GmbH. Tiefgreifende Einblicke in die Entwicklung dieser hochmodernen Technologie, spannende Exklusivnews und unsere Erfahrungen beim VR-Testing sind der Inhaltsstoff unserer vollgeladenen, zweiten "Podcoaster"-Episode. Viel Spaß beim Hören und vergesst nicht, unseren Podcast für weitere Gespräche zu abonnieren!

Unsere Gesprächspartner:

Weiterführende Links:

Und vergesst nicht, unseren Podcast zu abonnieren. Hierfür einfach auf den Button “Abonnieren” klicken. Einfach, wa?